Elena- die spontane Novemberhochzeit

Ich muss euch als nächstes die Bilder von meiner
wunderschönen Braut Elena zeigen,
ich bin verzaubert von Ihrem Lachen!

Elena kam durch Empfehlung von einer meiner Augustbräute auf mich.
Auf dieser Hochzeit hat sie Ihren Antrag bekommen, sprich nicht viel Zeit zum planen, nur 3 Monate!

Schnell vereinbarten wir einen Probetermin, bei dem sie mit Ihrer Schwester und ihrem kleinen Sohnemann, im selben alter meiner kleinen Tochter erschien. Direkt hatte man Gesprächsthemen und klein Amelie einen neuen Spielgefährten.

Elena war recht unscheinbar, die Haare zusammen geknotet, klar mit Kleinkind, das gerne mal an den Haaren zieht… ;p

Ich legte ihr ein natürliches Makeup auf und steckte ihr die Haare ganz locker nach hinten. Mit Ihren Haaren ein Traum und sie war auch schon begeistert aber wir probierten noch eine gestecktere Variante, für den Fall das man sich bequemlicherweise mit Kind, doch eher dazu entschließt. Beide Frisuren standen ihr super, doch am Ende wurde es doch die offenere Variante mit eingearbeiteten Schleierkraut.

Am Tag der Hochzeit fuhr ich zu ihr nach Hause am Phönixsee und stylte sie dort zur wunderschönen Braut.

Alles war trotz der kurzen Zeit super organisiert, die Fotografin Maike Maier begleitete die ganze Hochzeit und die Jungs von BIG VISIONS hielten den Tag in einem wunderbaren Film fest.
Wundert euch nicht das ich Jungs schreibe, sie sind wirklich noch sehr jung aber haben es sowas von drauf, es lohnt sich mal bei Ihnen vorbei zu schauen!!

Jetzt lasst euch aber selbst verzaubern <3