Stefanie und Claudio

Oh wie sehr ich diesen Stil dieser standesamtlichen Hochzeit liebe!
Recht spontan hat mich Stefanie, die Braut angefragt ob ich sie für ihre standesamtliche Hochzeit schick machen kann.
Es hat grade so gepasst, da ich an diesem Tag schon gebucht war. Wir konnten keine Probe machen, da sie in Hamburg wohnt. Also hat sie mir ein Moodboard geschickt, was ich schon grandios fande. Wenn dir das nichts sagt… dort fasst man Fotos zusammen, welche Farben benutzt werden, wie das Makeup, die Haare, das Kleid, die Accesiors aussehen sollen.

Am 31.07.2020 war der Tag gekommen und ich durfte Stefanie in ihrem Elternhaus zur Braut stylen.
Alles harmonierte sehr gut und ich setze das gewünschte Styling um. Dann schlüpfte sie in ihr Dress setze ihren coolen Hut mit Schleier auf und ab gings zur Traulocation zum Maurischen Pavillion.
Eine wirklich tolle Location für Trauungen, ich bin begeistert!

Ab da war mein Job erledigt und die Fotografin Elena Peters konnte ihren Starten.
Elena kenne ich nur von Instagram. Ich hatte mich schon gefreut sie endlich mal persönlich kenen zu lernen, weil wir uns gegenseitig empfehlen. Aber dieses mal sollte es nicht so sein. Es stehen aber einige gemeinsame Hochzeiten an!

Aber ich bin mir sicher wenn du dir die Bilder anschaust, die Elena bei der Hochzeit von Stefanie und Claudio fest gehalten hat bist du auch ein Fan ihrer Arbeit.

Schaut vorbei und lasst euch inspirieren von dieser cleanen und stylischen Hochzeit.